Wissenschaftliche Forschung

Unternehmen und staatliche Institutionen stehen gleichermaßen vor der Aufgabe, sich in einem schnell verändernden Umfeld anzupassen und innovativ zu bleiben. Unsere Forschungs- und Beratungsdienstleistungen schaffen für die anstehenden Herausforderungen und Trends ein umfassendes Verständnis, indem wir vor Ort sind und die Auslöser und Grundlagen von Veränderungen analysieren. Dabei werden sowohl qualitative als auch quantitative Forschungsmethoden eingesetzt und umsetzungsfähige Empfehlungen und Maßnahmen von international vernetzten Teams entwickelt. Mit Hilfe von “lean startup”-Methden und verhaltensökonomischen Ansätzen finden wir funktionierende Lösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Leistungen

Studien, Analysen, Handlungsempfehlungen

Gute Lösungen liegen nicht einfach auf der Hand. Wir konzipieren und erstellen Studien, dabei wird breites Experten- und Stakeholderwissen erhoben und verarbeitet. Innovative Analyse und Scenariotechniken gewährleisten belastbare Ergebnisse.

Qualitative und quantitative Forschung

Wir legen Wert auf die Validierung von Ideen durch qualitative (Interviews, Fokusgruppen, Konsultationen, etc.) und quantitative Methoden (Umfragen, Ökonometrie, etc.) und liefern so Antworten, die funktionieren.

Stakeholder-Beteiligungsprozesse

Erst die unmittelbare Nähe zu den Stakeholdern ermöglicht einen klaren Blick auf Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Einstellungen. Mit innovativen Beteiligungsprozessen wird die Realität in die Organisation geholt.

Einbindung unseres internationalen Netzwerks

Unsere Teams sind international vernetzt und bringen ihr breites Know How und unterschiedlichen Analyse- und Lösungsperspektiven in jedes Projekt ein.

Blog / News

Cbased on Social Media

© Community-based Innovation Systems GmbH
Amtsgasse 13a 2102 Bisamberg
Imprint